Datenschutzerklärung der App Pill Reminder

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter dieser App auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), im Sozialgesetzbuch (SGB) und im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). NeWoSoft erhebt in der App keine personenbezogenen Daten. Die App enthält zudem keine Inhalt von Dritten wie Werbung und erhebt keine Daten zu Analyse-Zwecken oder Fehlerbehebung.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der App ist:

NeWoSoft GbR
Stuttgarter Straße 48
72655 Altdorf

E-Mail: info[at]newosoft.de

2. Installation der App

Die App ist über von Dritten betriebene Vertriebsplattformen erhältlich, sogenannte App-Stores (Apple App Store). Ihr Download setzt gegebenenfalls eine vorherige Registrierung beim jeweiligen App-Store und die Installation der App-Store-Software voraus. NeWoSoft hat keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Registrierung und der Bereitstellung von Downloads in dem jeweiligen App-Store und der App-Store-Software. Verantwortliche Stelle ist insoweit allein der Betreiber des jeweiligen App-Stores. Bitte informieren Sie sich bei Bedarf direkt bei dem jeweiligen App-Store-Anbieter.

3. Erforderliche Berechtigungen

Damit die App ordnungsgemäß funktionieren kann, ist es notwendig, dass Sie den Zugriff auf bestimmte Smartphone-Funktionen gewähren. So werden Sie einmalig zu Beginn oder auch erst bei Nutzung der jeweiligen Funktion aufgefordert, die entsprechende Zugriffsberechtigung zu erteilen.

3.1 Mitteilungen

Die App nutzt die Funktion der lokale Push-Benachrichtigungen von iOS, um Ihnen Erinnerungen zu senden.
Diese Benachrichtigungen werden gemäß der Implementierung von iOS verwaltet und benötigen Internetverbindung.
Sie müssen diese Mitteilungen erlauben, damit die App funktioniert. Sie können diese Erlaubnis jeder Zeit in den Einstellungen wieder entziehen, jedoch wird die App anschließend nicht mehr korrekt funktionieren.

4. Speicherung von Daten

Zur Funktionalität der App ist es erforderlich, dass die von Ihnen getätigten Einstellungen auf dem Gerät gespeichert werden.
Auch die Daten zur Einnahme (Datum und Uhrzeit, eingenommen oder nicht) werden auf dem Gerät gespeichert.
Die Daten werden in einem Speicherbereich gesichert von dem iOS zusichert, dass er nur von der App verarbeitet werden kann.
Wir die App deinstalliert, werden alle gespeicherten Daten ebenfalls gelöscht.

5. Datenerhebung zu Analyse-Zwecken und Fehlerbehebung

Die App ist werbefrei. Es werden keine Daten zu Analyse-Zwecken oder zur Fehlerbehebung erhoben.

6. Änderung oder Anpassung der Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 1. Januar 2020. Durch die Weiterentwicklung unserer App oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.